Jugendamt der
Stadt Nürnberg
 
 

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

   
 

„Jugendsozialarbeit an Schulen“ (JaS) ist ein Angebot der Jugendhilfe in der Institution Schule. Die sozialpädagogischen Fachkräftesind vor Ort, haben also ihren Standort in der Schule.

Sie ...

... arbeiten mit den Lehrkräften der Schule zusammen, um junge Menschen in ihrer individuellen, sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung zu fördern

... tragen dazu bei, Bildungsbenachteiligungen zu vermeiden und abzubauen

... beraten und unterstützen Eltern und Lehrkräfte bei der Erziehung und dem erzieherischen Kinder- und Jugendschutz

... tragen zu einer schülerfreundlichen Umwelt bei

Konzept und Erfahrungsbericht zum Download

Das Konzept wurde im Gemeinsamen Schul- und Jugendhilfeausschuss des Nürnberger Stadtrates am 30. Juni 2009 beschlossen. Nach einem Jahr Praxis berichtete das Jugendamt im Gemeinsamen Schul- und Jugendhilfeausschuss am 10. Juni 2010.

Hinweisgrafik Download Konzept und Bericht "JaS" zum Download (PDF, 432 KB, 63 Seiten)

Weitere Informationen: Die Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) hat eine eigene Interntetpräsentation unter

Externer  Link www.jas.nuernberg.de

zurück zum Seitenanfang
Grafik: Trennlinie
 

Kontakt

Grafik: Pfeil Leitung: Name, Adresse und mehr ...

   
  Datenschutz   Zugangseröffnung