Jugendamt der
Stadt Nürnberg
Sie sind hier: Startseite > Wir über uns > Verwaltung > Wirtschatliche Jugendhilfe, BAföG 
 
 

Abteilungen Wirtschaftliche Jugendhilfe und Amt für Ausbildungsförderung (BAföG-Amt)

 

Grafik: Pfeil nach unten

Wirtschaftliche Jugendhilfe

Grafik: Pfeil nach unten

Hilfe zur Erziehung

Grafik: Pfeil nach unten

Unterhaltsvorschuss und Kinderbetreuungskosten

Grafik: Pfeil nach unten

Amt für Ausbildungsförderung (Schüler- & Meister-BAföG)

 
 

Bereich 4 - Allgemeine Verwaltung, Wirtschaftliche Hilfen

Abteilungen "Wirtschaftliche Jugendhilfe"

Die "Wirtschaftliche Jugendhilfe" finanziert Einzelfallmaßnahmen der Jugendhilfe (Hilfe zur Erziehung) und Unterhaltsvorschussleistungen. Sie stellt sicher, dass die der Stadt Nürnberg zustehenden sogenannten Ersatzleistungen und Kostenbeiträge eingehen.

zurück zum Seitenanfang
Grafik: Trennlinie
 

Abteilung Hilfe zur Erziehung und Eingliederungshilfe

Amt für Kinder, Jugendliche und Familien - Jugendamt
Dietzstraße 4 , 90443 Nürnberg

Grafik: Pfeil Lageplan Dietzstraße 4

Abteilungsleitung: Helmut Polster

Telefon

09 11 / 2 31-24 57

Zuständigkeitsregelung:

Hinweisgrafik Download Download: Liste mit Telefon- und Zimmernummer (PDF, 250 KB, 1 S.)

 

Aufgaben

  • Kostenübernahme für Hilfe zur Erziehung und Eingliederungshilfe
    Das Jugendamt übernimmt unter bestimmten Voraussetzungen die Kosten für sogenannte „Hilfe zur Erziehung“ und für Leistungen der Eingliederungshilfe für seelisch Behinderte junge Menschen. Bei diesen Hilfen handelt es sich z.B. um die Unterbringung in Einrichtungen, Pflegestellen oder auch um ambulante Maßnahmen wie Erziehungsbeistandschaft oder Sozialpädagogische Familienhilfe.
    Grafik: Pfeil Zuständig für Anträge auf Hilfe zur Erziehung
    Grafik: Pfeil Öffnungszeiten
  • Auszahlung des Pflegegelds für Pflegekinder
    Wenn Pflegeeltern ein Pflegekind aufnehmen, haben sie natürlich Anspruch auf eine Vergütung ihrer Leistung, das monatliche Pflegegeld. Die Höhe des Pflegegeldes ist nach dem Alter des Kindes gestaffelt.
    Grafik: Pfeil Weitere Informationen
    Grafik: Pfeil Zuständig für die Auszahlung der Pflegegeldes
    Grafik: Pfeil Öffnungszeiten
  • Kostenbeitrag der Eltern bei Unterbringung ihres Kindes in einem Heim oder einer Pflegefamilie
    Bei Leistungen, bei denen das Jugendamt auch für den Lebensunterhalt der Kinder oder Jugendlichen aufkommt, (Pflegestellen, Heimerziehung) wird ein sogenannter Kostenbeitrag von der Eltern erhoben, der sich nach deren Einkommen richtet.
  • Bearbeitung der Einnahmen der Wirtschaftlichen Jugendhilfe
    Mögliche Einnahmen der Wirtschaftlichen Jugendhilfe sind neben dem o.g. Kostenbeitrag der Eltern bei "Hilfe zur Erziehung" in einer Einrichtung oder Pflegefamilie auch sogenannte Ersatzleistungen wie Waisenrente, Berufsausbildungsbeihilfen und Ausbildungsförderung.
    Außerdem werden bei Kostenübernahmen für "Hilfe zur Erziehung" in einer Einrichtung oder Pflegefamilie die ausbezahlten Gelder nach dem Unterhaltsvorschussgesetz von den unterhaltsverpflichteten Elternteilen zurückgefordert.
zurück zum Seitenanfang
Grafik: Trennlinie
 

Abteilung Unterhaltsvorschuss und Hilfen in Tageseinrichtungen

Wir bearbeiten Anträge auf

1. Übernahme bzw. Bezuschussung zu den Kosten der Kinderbetreuung: Kita-Gebühren und Betreuung von Kindern in Tagespflege sowie Ferienmaßnahmen

2. Unterhaltsvorschuss (UVG)

Amt für Kinder, Jugendliche und Familien - Jugendamt
Dietzstraße 4 , 90443 Nürnberg

Grafik: Pfeil Lageplan Dietzstraße 4

Grafik: Pfeil Öffnungszeiten

Abteilungsleitung: Anja Löhnert

Telefon

09 11 / 2 31-72 56

 

1. Kostenübernahme / Zuschüsse zu den Kosten der Kinderbetreuung

Die Zuständigkeit richtet sich nach dem Anfangsbuchstaben des Nachnamens der Antragssteller, also der Mutter beziehungsweise des Vaters. Für telefonische Auskünfte wenden Sie sich bitte direkt an den zuständigen Sachbearbeiter beziehungsweise die zuständige Sachbearbeiterin.

Zuständigkeitsregelung:

Hinweisgrafik Download Kontaktdaten Kosten Kinderbetreuung zum Download (PDF-Datei, 1 Seite)

Kontaktformular zur verschlüsselten Übertragung Ihrer...

Externer Link ...Nachricht an die Wirtschaftliche Jugendhilfe - Kitazuschüsse

 

2. Unterhaltsvorschuss - Wer ist zuständig?

Relevant für die Zuständigkeit ist der Anfangsbuchstabe des Nachnamens des Kindes. Für telefonische Auskünfte wenden Sie sich bitte direkt an den zuständigen Sachbearbeiter beziehungsweise die zuständige Sachbearbeiterin.

Zuständigkeitsregelung:

Hinweisgrafik DownloadHinweisgrafik Download Kontaktdaten Unterhaltsvorschuss zum Download (PDF-Datei, 1 Seite)

Kontaktformular zur verschlüsselten Übertragung Ihrer...

Externer Link ...Nachricht an die Wirtschaftliche Jugendhilfe - Unterhaltsvorschuss

 

Widersprüche, Klagen:

Herr Bauer (Dietzstraße 4, Zi. 329), Telefon 09 11 / 2 31-31 60

  zurück zum Seitenanfang
 

Es werden finanziert:

zurück zum Seitenanfang
Grafik: Trennlinie
 

Amt für Ausbildungsförderung - BAföG

Amt für Kinder, Jugendliche und Familien - Jugendamt
Sandstraße 22 - 24, 90443 Nürnberg

Grafik: Pfeil Lageplan Sandstraße 22 - 24

Grafik: Pfeil Regelung der Zuständigkeit und Öffnungszeiten

Telefonischer Ansagedienst: 09 11 / 2 31-34 76

Fax 09 11 / 2 31-55 70

E-Mail: Zur verschlüsselte Übertragung Ihrer...

Externer Link Nachricht an das Amt für Ausbildungsförderung

 

Das Amt für Ausbildungsförderung bearbeitet Anträge auf Ausbildungsförderung nach dem BAföG für Ausbildungen an Schulen und Aufstiegsfortbildungsförderung nach dem AFBG (Meister-BAföG) für Fortbildungsmaßnahmen, an denen Personen teilnehmen, die in Nürnberg wohnen.

Hinweis:

Anträge auf BAföG für Studentinnen und Studenten bearbeiten die Studentenwerke der jeweiligen Hochschulen. Hier finden Sie das für Sie zuständige Studentenwerk.

Externer Link Zur Website "Das neue BAföG" - Adressen für die Antragstellung

Weitere Informationen mit Hinweisen zu Berechnungsbeispielen und Antragsformulare zu Ausbildungsförderung (Schüler- und Meister-BAföG) finden Sie über die Navigation unter "Finanzielle Hilfen ..."

Grafik: Pfeil Mehr

  zurück zum Seitenanfang
  Datenschutz   Zugangseröffnung